Nach oben

Informationen zur vorübergehenden Kita-Schließung

Liebe Familien,
Informationen zur Kita-Schließung wegen des Coronavirus finden Sie hier:

10 Jahre agilo-Kitas

Jubiläum 2008 – 2018

07. Februar 2018

Die agilo gGmbH wird 2018 zehn Jahre alt. Angefangen hat der Betrieb der agilo-Kitas mit der Kinderkrippe Krippelkrabbel in Aumühle am 1. Februar 2008. Danach sind Jahr um Jahr weitere Einrichtungen hinzugekommen: Eröffnung der Kita Droopweg 2008/2009, Inbetriebnahme des ersten Bauabschnitts der Kita Zipfelmützen in Buchholz in der Nordheide 2011/2012 und des Erweiterungsbaus Anfang 2014, Eröffnung der Bewegungskita Eimsbüttel in Hamburg 2013, Übernahme der ehemaligen Gemeinde-Kita Wiesenland in Brackel im August 2013, Eröffnung der Waldkita mit den Sachsenwaldkindern in Aumühle im September 2014.

Und unser gemeinnütziges Unternehmen entwickelt sich kontinuierlich, mit einem gesunden Wachstum weiter. Seit 2015 laufen die Planungen für die Inklusionskita Zauberberg in Geesthacht. Aufgrund des dortigen großen Bedarfs an Betreuungsplätzen haben wir zum Mai 2017 bereits eine „Übergangskita“ in Containern eröffnet. Im Neubau der Inklusionskita Zauberberg in Geesthacht wird der Kita-Betrieb mit 125 Kindern im Sommer 2018 starten. Ein Jahr später soll eine neue Kita in Schneverdingen in Betrieb genommen werden. Unser Geschäftsführer Ralf Inzelmann hat agilo mit viel Herzblut und Engagement auf- und ausgebaut und führt agilo in die Zukunft.

Mittlerweile zählt agilo bereits rund 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Besonders stolz sind wir auf ein wertschätzendes Miteinander im Betrieb. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat bei uns einen großen Stellenwert. Nicht umsonst wurde die agilo gGmbH 2009 und erneut 2016 mit dem Hamburger Familiensiegel als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet.

Auch freuen wir uns natürlich sehr über den großen und positiven Zuspruch, den wir von den Eltern unserer Kita-Kinder im Alltag erhalten.

Gratulation zum 10-jährigen Bestehen der agilo gGmbH und der Kinderkrippe Krippelkrabbel in Aumühle: agilo-Geschäftsführer Ralf Inzelmann übereichte Krippen-Leitung Irmtraud Edler (links), Kinderpflegerin Petra Jünemann (Mitte rechts) und Küchenkraft Erika Ney (rechts) jeweils einen Blumenstrauß – verbunden mit einem herzlichen Dankeschön für die langjährige Zusammenarbeit. Und das Team der Krippe Aumühle schenkte Herrn Inzelmann (Mitte links) zum 10. Jubiläum eine Marzipan-Nusstorte.

Zurück